Adipositas-Sprechstunde

Die Adipositas-Sprechstunde ist Ihre erste Anlaufstelle, wenn Sie eine individuelle Beratung wünschen. Zuvor haben Sie auch die Möglichkeit, sich im Rahmen eines unserer Patienten-Informationsabende über unser Angebot zu informieren.

In der Sprechstunde erhalten Sie alle Informationen zu den Behandlungsmöglichkeiten im Haus und bei unseren Kooperationspartnern. Je nach BMI und etwaiger Zusatzerkrankungen stehen Ihnen dann konservative und chirurgische Angebote zur Verfügung. Alle Angebote sind eng verzahnt, so dass auch ein Wechsel zwischen den Behandlungsstrategien jederzeit möglich ist.

Notwendige Unterlagen

Wenn Sie in unsere Sprechstunde kommen, nehmen wir uns ausführlich Zeit, um mit Ihnen zu sprechen. Trotzdem ist die Zeit immer knapp. Damit wir die Zeit optimal nutzen können, bitten wir Sie, folgende Unterlagen (sofern vorhanden) mit zu Ihrer Erstvorstellung im Adipositaszentrum zu bringen:

Checkliste Sprechstunde

  • Eine Einweisung von Ihrem Hausarzt oder von einem Facharzt
  • Unterlagen von Ärzten zu Ihren Begleitunterlagen
  • Ihre letzten Blutwerte
  • Ihren Medikamentenplan
  • Ein Ernährungs-/Gewichtsprotokoll der letzten vier Wochen
  • Eine Auflistung der Diätmaßnahmen, die schon erfolgt sind
  • Punktekatalog von Weight-Watchers
  • Verträge (z.B. OPTIFAST-Programm o.ä.)
  • Nachweise über Diätberatungen/Ernährungsschulungen
  • Teilnahmebestätigungen von Selbsthilfegruppen
  • Nachweis über sportlichen Aktivitäten
  • Nachweis über Kuren/Rehamaßnahmen