Ultraschall-Kurs am EVK begeistert Ärzte aus ganz Deutschland

Der Kurs war auch in diesem Jahr wieder innerhalb weniger Tage komplett ausgebucht.
Ziel des Kurses ist es, jungen Ärzten sowohl mit Vorträgen als auch mit intensiven Übungen in Kleingruppen unter Anleitung erfahrener Tutoren die grundlegenden Kenntnisse und Fertigkeiten in der Untersuchungstechnik der Sonographie (Ultraschall) von Bauch und Schilddrüse zu vermitteln. Der Kurs richtet sich nach den Kursrichtlinien der DEGUM (Fachgesellschaft für Ultraschall in der Medizin). Geleitet wird er von Frau Prof. Dr. med. Alexandra von Herbay, Chefärztin der Klinik für Gastroenterologie, Hepatologie und Allgemeine Innere Medizin am EVK-Hamm.

Zurück