Ärztliche Beratungsstelle für misshandelte, vernachlässigte und sexuell missbrauchte Kinder, Jugendliche und deren Eltern

Kinder brauchen Schutz und vertrauensvolle Ansprechpartner, die ihnen bei Misshandlungen und Missbräuchen jeglicher Art Unterstützung und Sicherheit bieten.

Wir beraten und unterstützen Kinder und Jugendliche bei Sorgen, Kummer, Bedrohungen, Missbrauch, Verletzungen usw.
Auch Sie als Eltern können sich an unsere Beratungsstelle wenden, wenn Sie sich Sorgen um Ihr Kind machen und/oder vermuten, dass Ihr Kind missbraucht oder misshandelt wird.
Wir nehmen uns Ihrer Sorgen an und behandeln diese vertraulich, persönlich oder anonym. Wir beraten Sie und die Kinder und Jugendlichen, die zu uns kommen, unverbindlich und kostenfrei.

Unsere Beratungsangebote richten sich auch an Lehrer, Erzieher und andere Bezugspersonen.
Wir bieten Präventionsveranstaltungen und Fortbildungen für Fachkräfte sowie weitere Unterstützungsangebote an.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Flyer in der Rubrik Downloads.

Sprechstunden

Nach telefonischer Vereinbarung
Mo. - Fr. 9:00 - 16:00 Uhr

Tel. 02381 589 - 3760
Tel. 02381 589 - 3761
(bei Abwesenheit ist ein Anrufbeantworter geschaltet)

In dringenden Fällen Kontakt über die Notfallambulanz (rund um die Uhr)
Tel. 02381 589 - 3210
Tel. 02381 589 - 3211