______________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Institut für Anästhesiologie, Kinderanästhesiologie und Intensivmedizin

Das Aufgabenfeld der Anästhesisten ist ein vielseitiges. Zum einen ist es unsere Aufgabe, mittels moderner Betäubungsverfahren den Patienten während operativer Eingriffe und Untersuchungen schmerzfrei zu halten. Zum anderen nehmen wir dem Patienten damit seine Ängste und erleichtern so die Abläufe für alle Beteiligten. Unterstützt wird unsere Arbeit durch hochmoderne Narkose- und Überwachungsgeräte, die Ihnen ein Höchstmaß an Sicherheit garantieren, was selbst bei Risikopatienten wie hochbetagten Senioren oder extremen Frühchen gilt. Die beiden letztgenannten Patientengruppen bedürfen jeweils einer angepassten Narkosetechnik und Überwachung. Alle unsere Fachärzte verfügen in ihrem Berufsfeld über eine langjährige Erfahrung und durch die hohe Zahl der Eingriffe über die entsprechende Routine. Ein wichtiger Bestandteil der Arbeit der Anästhesisten sind die Anästhesiegespräche mit den Patienten, in denen wir Sie im Vorfeld eines geplanten Eingriffs ausführlich über Vorteile und Risiken der möglichen Narkosemaßnahmen informieren. 

Unser Aufgabenfeld erstreckt sich darüber hinaus auf die Betreuung der nach neuesten Gesichtspunkten ausgestatteten Intensivstation. Hier überwachen wir im Bedarfsfall die operierten oder verunfallten Patienten; für die Frühgeborenen und Kinder stehen spezielle Intensivstationen bereit. Eine individuell angepasste Schmerztherapie ergänzt unser Aufgabenspektrum.