Radiologie / Kinderradiologie

Der medizinisch-technische Fortschritt spielt gerade für die Arbeit einer radiologischen Abteilung eine große Rolle. Denn kaum ein Fachgebiet der Medizin lebt so sehr von seinen technischen Apparaturen und muss zeitgleich so schonend wie möglich für den Patienten vorgehen, was nur dank einer fortschrittlichen Ausstattung zu meistern ist. Dieser Herausforderung stellen auch wir uns und bewältigen sie dank einer hervorragenden apparativen Ausstattung gepaart mit hoher medizinischer Fachkompetenz. 

Dazu gehört auch, dass wir bei allen angewendeten Verfahren besonders die Schonung unserer Patienten im Blick haben. So arbeiten wir, wo immer möglich, mit Geräten, die besonders strahlenarm sind und legen bei allen Untersuchungen größten Wert auf eine intensive Beratung.

Das Spektrum an radiologischen Untersuchungsverfahren, unter anderem auch auf dem Gebiet der Kinderradiologie, das wir zu diagnostischen und therapeutischen Zwecken anbieten, ist breit gefächert. Je nach Befund sind wir in der Lage, herkömmliche Röntgenaufnahmen, funktionelle Röntgenuntersuchungen, Computer- und Kernspintomografie zur Schnittbilddiagnostik sowie computerbasierte Bildgebungsverfahren und Eingriffe im Rahmen der Interventionsradiologie durchzuführen. Darüber hinaus kooperieren wir eng mit der im Haus integrierten radiologisch-nuklearmedizinischen Gemeinschaftspraxis Dres. Ishaque, Horbach, Theel um die komplette Bandbreite an radiologischen Untersuchungen durchführen zu können. Eine fächerübergreifende Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen unseres Hauses und Zentren ist darüber hinaus fester Bestandteil unserer täglichen Arbeit.