Seelsorge

« Reden - Schweigen - Beten »

« Abschied - Leben - Freude »


SeelsorgeIn diesen Momenten möchten wir Sie begleiten. Wir Pfarrerinnen der evangelischen Krankenhausseelsorge verfügen über eine spezielle Qualifikation für die Arbeit in einer medizinischen Einrichtung - ganz gleich ob ein seelsorgliches Gespräch, ein gemeinsames Gebet oder eine Beratung über Lebensfragen gewünscht wird

Mit uns Seelsorgerinnen finden Gespräche über konfessionelle Schranken hinweg statt. Täglich gehen wir auf die Station, wo wir für Sie und Ihre Angehörigen und auch für die Mitarbeiter/innen des Hauses Ansprechpartnerinnen sind. Darüber hinaus können Sie gerne jederzeit über das Pflegepersonal einen Kontakt zu uns herstellen.

Unser Angebot umfasst:

  • Evangelischer Gottesdienst an jedem Sonntag um 9.00 Uhr in der Kapelle (5.OG)
  • Individuelle Begleitung von Patienten und ihren Angehörigen
  • Seelsorgliche Gespräche
  • Krankenabendmahl
  • (Not-)Taufen
  • Gebete, Segnungen, Rituale am Krankenbett
  • Sterbe- und Trauerbegleitung
  • Beratung in Lebens- und Glaubensfragen
  • Beratung bei ethischen Entscheidungen
  • Beratung zur Patientenverfügung

Regelmäßig am Wochenende im Haus ist die katholische Seelsorgerin Renate Gromnitza, die ihren Besuch und eine Seelsorge nach Absprache am Krankenbett anbietet. Bitte erfragen Sie die Informationen hierzu über die Pforte des Hauses unter 0 23 81 | 5 89-13 00. 

Unser Angebot für die katholischen Patienten umfasst:

  • Seelsorglicher Notfalldienst oder das Sakrament der Krankensalbung - rund um die Uhr (auch nachts) ist ein Priester über die Pforte erreichbar
  • Gottesdienst mit Kommunionfeier – jeden Sonntag um 10:00 Uhr Wortgottesdienst für Patienten, die mobil sind (Dauer 30 Minuten)
  • Kommunion am Krankenbett – jeden Sonntagvormittag besteht die Möglichkeit, am Krankenbett die Kommunion zu empfangen

Und ist Ihnen einmal nach Ruhe und Besinnung zumute, finden Sie beides in der Kapelle unseres Hauses, die Ihnen auch außerhalb der Gottesdienstzeiten offen steht. Diese finden jeweils sonntags um 9.00 Uhr (evangelischer Gottesdienst) und 10.00 Uhr (katholischer Gottesdienst) statt. Wir laden Sie und auch Besucher von außerhalb herzlich ein, daran teilzunehmen, was selbstverständlich auch bei eingeschränkter Mobilität gilt. Andernfalls haben Sie auch die Möglichkeit, dem Gottesdienst über den hauseigenen Radiokanal folgen.

Die Seelsorgerinnen wünschen Ihnen und den Ihren Gottes Begleitung und Segen für den Aufenthalt im EVK!