Aktuelles

Bereits zum 48. Mal spendeten die Damen vom Kreativkreis an den Förderverein des EVK.

Weiterlesen …

Über 50 Mediziner informierten sich bei Fortbildung zum Thema Krebserkrankungen im Brustraum

Weiterlesen …

Rund 50 Ärzte und Ärztinnen aus ganz NRW besuchten im Kurhaus Bad Hamm den regionalen
Hernienkongress, zu dem das Ev. Krankenhaus Hamm eingeladen hatte.

Weiterlesen …

Prof. Dr. Alexandra von Herbay, Chefärztin der Klinik für Gastroenterologie, Hepatologie und Allg.
Innere Medizin im Ev. Krankenhaus Hamm organisierte auch in diesem Jahr den „DEGUMSonographie-
Refresher-Kurs“.

Weiterlesen …

Eines von zehn Babys ist ein Frühchen. Weltweit. In Europa sind es etwa 500.000 in jedem Jahr.

Weiterlesen …

Rund 70 Ärzte aus der Region besuchten die Fortbildungsveranstaltung „Gastroenterologie und Hepatologie-Update“, zu der das Darmzentrum Hamm-Süden am EVK eingeladen hatte.

Weiterlesen …

Das EVK Hamm gehört zu den 467 Top-Krankenhäusern Deutschlands. Das ist das Ergebnis einer umfangreichen Studie des Nachrichtenmagazins „Focus“ für Deutschlands größten Krankenhausvergleich.

 

Weiterlesen …

Sechs höchst muntere Kinder im Alter von 6 bis 11 Jahren lernten in vier Tagen den Umgang mit ihrer Darmerkrankung Zöliakie und backten mit Begeisterung verschiedene glutenfreie Gebäcke mit ihren Betreuern.

Weiterlesen …

Während im Ev. Krankenhaus Hamm Station für Station nach und nach renoviert wird, können sich die Patienten jetzt schon über Krankenhausbetten nach dem neuesten Standard freuen. 125.000 € hat die Geschäftsführung in die Hand genommen, um beim deutschen Marktführer die modernen, komplett elektronisch verstellbaren Betten zu erwerben.

Weiterlesen …

Die Spezialisten der Kinderkardiologie im EVK können nun noch genauer kindliche Herzen beurteilen. Das neue Echokardiographiegerät ermöglicht Untersuchungen, die technisch auf dem Stand der Zeit sind.

Weiterlesen …

Seit dem Wintersemester 2017/18 besteht die Vereinbarung einer engen Zusammenarbeit zwischen dem Ev. Krankenhaus Hamm (EVK) und der Hochschule Hamm-Lippstadt (HSHL) zur Gewinnung regionaler Fach- und Führungskräfte, die nun mit einem Kooperationsvertrag besiegelt wurde.

Weiterlesen …

Das Ev. Krankenhaus Hamm (EVK) erhielt kürzlich die Anerkennung als spezialisierte Klinik für Erkrankungen des Enddarms. Seit 2017 baute Chefarzt Prof. Dr. med. Georg Omlor die Behandlungen für Patienten mit Inkontinenz und Obstipationsleiden (chron. Verstopfung) kontinuierlich weiter aus.

Weiterlesen …